Erfahrungen mit QUITTPAD® - Lisa Röckener

Auf der Equitana habe ich das QUITTPAD® bekommen! Zuvor hat Kirsten Fleiser von Caballance mir das Pad Zuhause vorgestellt und ich durfte es gleich mal testen. Nachdem ich nach ein paar Minuten schon so begeistert war, bin ich sehr sehr froh, dass Kiki mich auf der Equitana mit dem Hersteller in Kontakt gebracht hat. Nun besitze ich das Vielseitigkeitspad Comfort und teste es bei den verschiedenen Trainingseinheiten. Schon auf der Messe habe ich gemerkt, wie viel Leidenschaft und Energie in diesem Vorhaben von Seiten des Herstellers steckt. Was physikalisch hinter diesem Pad steckt, ist für mich wirklich beeindruckend gewesen. Verschiedene Messungen und Versuche haben die positive Wirkung dieses Pads untermalt.
Ich muss sagen, dass ich ziemlich begeistert von diesem Pad bin. Durch das besondere Material transportiert es den Schweiß gut ab, sorgt für eine gute Klimaregulierung unterm Sattel, polstert den Rücken super und schaut dabei (meiner Meinung nach) noch super sportlich aus. Durch die Bewegung beim Reiten entsteht bei diesem Pad ein Pump- und Saugeffekt, wodurch das Fell permanent belüftet wird und der Schweiß verdunsten kann. Das Pad besteht aus einem luft- und wasserdurchlässigen Polyester-Abstandsgewirke, bei dem Ober- und Unterfläche durch unzählige druckelastische Filamentfäden auf Abstand gehalten werden.
Valoo läuft damit wirklich klasse. Gestern haben wir das Pad das erste Mal beim Geländetraining mitgehabt. Auch da habe ich keine Kritikpunkte gefunden. Tolle Verarbeitung und sehr gutes Material! Man kann es ganz einfach bis 60°C in der Waschmaschine waschen und mit dem Wasserschlauch oder sogar dem Hochdruckreiniger abwaschen. Auch in anderen Formen oder auch nur als Pad zwischen Schabracke und Sattel ist es erhältlich. Auch in einer etwas dünneren Sport-Variante gibt es dieses Pad.
Auf der Equitana konnte ich mir Bilder von Druckmessungen anschauen. Auch dort schnitt das Pad besonders gut ab. Durch das besondere Material nivelliert sich die Sattelauflage und passt sich so gleichmäßig dem Pferderücken an. Bei den Bildern unter dem Post könnt ihr auch ein Bild einer Druckmessung sehen. Der Hersteller wirbt mit einer höchsten Druckentlastung, einem optimalen Klima und bester Hygiene. Dem kann ich nach mehreren Testrunden bis jetzt nur zustimmen :)
Von mir gibt es beide Daumen hoch für dieses tolle Pad!

Lisa Röckener Turnier und Show
Erfahrungen mit QUITTPAD® - Lisa Röckener