Kategorie-Archive: Gastbeiträge

Ausbildung am Boden (Teil 2)

Ausbildung am Boden, Teil 2 Gastbeitrag von Dr. Claudia Münch Tipps für’s Training: Wie beginne ich mit der Bodenarbeit? Die Basis der Bodenarbeit bildet das Führtraining und die Etablierung der treibenden bzw. verlangsamenden Hilfen am Boden. Erst wenn Übungen wie Gangmaßwechsel im Schritt und im Trab, punktgenaues Halten, korrektes und flüssiges Rückwärtstreten, Seitenwechsel des Führenden […]

Ausbildung am Boden (Teil1)

Ausbildung am Boden (Teil1)

Ausbildung am Boden Gastbeitrag von Dr. Claudia Münch Das Thema Bodenarbeit erfreut sich seit einigen Jahren immer größerer Beliebtheit. Besonders erfreulich ist, dass auch die FN auf diesen Trend reagiert hat und in die APO 2014 Bodenarbeit an vielen Stellen aufgenommen hat. Dazu zählen die Bodenarbeitsabzeichen Stufe 1 und 2 und die Ergänzungsqualifikation Bodenarbeit für […]

Warum Dressurreiten? 

Warum Dressurreiten?

Warum Dressurreiten? Warum ist diese Disziplin so wichtig? Und ist Dressurreiten möglicherweise mehr als nur Piaffe und Passage? Bild: Eine typische Lektion in Dressur-Wettbewerben der hohen Klassen ist die Galopp-Pirouette. Dabei galoppiert das Pferd auf minimalem Raum einmal um die eigene Achse. (Sportfotos Stefan Lafrentz). Aber im eigentlichen Sinne hat Dressurreiten ein anderes Ziel als […]

Quittpads besiegen Skepsis – Ein Erfahrungsbericht

Quittpads besiegen Skepsis - Ein Erfahrungsbericht

“Unsere Philosophie war bisher immer, ausschließlich hochwertige Naturprodukte für Ross und Reiter zu verwenden – und das vor allem für die Dinge, die direkt mit der Pferdehaut in Kontakt kommen. (…) Insofern war ich zugegebenermaßen zunächst skeptisch, jetzt von dieser Grundhaltung abzugehen und nun auch Kunstfasern an unsere Pferde zu lassen.” Quittpads besiegen Skepsis – […]

Videobeitrag: Die Quittpad QuickDry Innovation und mein nasses Pferd

Die Quittpad QuickDry Innovation, QuickDry-Unterseite

Die Quittpad QuickDry Innovation Trockene Sattellage An der Unterseite der Sattelunterlage sorgt ein glatter, atmungsaktiver sowie schnell trocknender QuickDry-Stoff für eine gute Belüftung der Sattellage. Ideal für Pferde mit dickem Fell, wie Isländer, Tinker, Irish Cobs, Kaltblüter & Co.. (Videobeitrag, von Heike Wilde) Quittpad Sattelunterlagen mit QuickDry-Unterseite

Wanderreiten: “Ich empfehle das Quittpad® gerne!”- Katrin Maerten

Quittpad® Wanderreitdecke

Quittpad® Wanderreitdecke – Genau so sollte die perfekte Wanderreitdecke sein. Bei einer Satteldecke ist mir wichtig, dass sie anatomisch geformt und atmungsaktiv ist, schnell trocknet und den Druck des getragenen Gewichtes sehr gut verteilt. Die Taschen werden zwar hinten am Sattel befestigt, so dass sie nicht auf der Rückenmuskulatur aufliegen, aber seitlich lässt sich eine […]

Der Longierzaum von NeXaver

Gastbeitrag von Bea Borelle

Ist Ihnen schon aufgefallen, dass die meisten Kappzäume auf der Außenseite in das Auge des Pferdes rutschen, es sei denn Sie knallen diese in allen Riemen gewaltig fest an, was für das Pferd im Genick, auf den Kieferästen, auf der Kopfmuskulatur äußerst unbequem ist und Nervenbahnen einklemmt.

Ich weiß nicht, wie viele Kappzäume ich schon ausprobiert habe und stieß immer auf das gleiche Problem.

Dann hat mich eine gute Bekannte Sorte „Immer-Augen-und-Ohren-offen-halten“, Kiki Fleiser, auf die Produkte der Firma Ueberholz der Reihe NeXaver aufmerksam gemacht und dieses Equipment machte sofort Sinn für mich.

Produkttest: Quittpad Wanderreitdecke

Quittpad Wanderreitdecke

Produkttest: Quittpad Wanderreitdecke Ein Gastbeitrag von Dipl. Tierpsychologin Karola Bady Die beste Versicherung für gesunde Pferderücken sind immer noch passende Sättel, die ein- bis zwei Mal im Jahr auch überprüft werden. Aber auch die passende Sattelunterlage ist wichtig. Den richtigen Sattel für ein neues Pferd zu finden, war nicht sehr schwer, da ich schon länger […]

Quittpad im Praxistest – Kirsten Fleiser

Quittpad im Praxistest - Kirsten Fleiser

” Immer auf der Suche nach Innovationen für eine bessere Pferdewelt wurde mir von einer Pferdphysiotherapeutin das Quittpad empfohlen. Die Lieferung des flachen Paketes aus geriffeltem schwarzem Karton à la Hollywood konnte ich kaum erwarten. Darin befand sich eine tragbare Schutzhülle mit entsprechendem Logo als Hinweis auf den Inhalt. Und nachdem ich den Produktpass inspiziert […]

Korrekturpferde – eine Herzensangelegenheit

Korrekturpferde – eine Herzensangelegenheit

Wiebke Bankowski bildet Sport- und Freizeitpferde aus. Sie hat ihren Stall auf der Anlage des Vielseitigkeitsreiters Andreas Dibowski in der Nähe von Luhmühlen in Niedersachsen. Dort trainiert sie Pferde jeden Alters, legt ihren Schwerpunkt aber auf die Arbeit mit Korrekturpferden. Zum Beispiel Signum: Der Wallach hatte sich vom unkomplizierten, aufgeschlossenen Jungpferd zu einem gestressten und rundum verspannten Fünfjährigen entwickelt – was war passiert? Weiter lesen…